Der Sommer geht zu Ende. Da wird es höchste Zeit für die Mitglieder der Skiabteilung Ihre Kondition für den Winter zu testen.

Der eine hielt sich mit Windsurfen, die anderen mit Bergwandern und Mountainbiken einige andere mit langen Marathonläufen körperlich fit um in den langen Wintermonaten durch Kraft und Ausdauer den Fun am Skifahren so richtig geniessen zu können.

An den Wochenenden werden daher die Bikes aus der Garage geholt und man fährt gemeinsam im Gebirge oder auch näherer Umgebung um Weilheim bergauf und bergab.

Wie am 24. August als 9 Mitglieder der Skiabteilung sich auf den Weg zur Kenzenhütte machten.

Auf dieser landschaftlich schönen Tour wurden 55km und knappe 1000 Hm überwunden.

Alle hatten einen riesigen Spaß, so das man am darauf folgenden Wochenende sofort wieder die Fahrräder bestieg und von Weilheim über Andechs, Kerschlach, Ilkahöhe und Wielenbach zurück nach Weilheim radelte.Es ging über Stock und Stein quer durch die Wälder.

Immerhin 70km und 650 Hm