Einen riesigen Besucher – und Käuferansturm mussten die Organisatoren des alljährlichen Wintersportbasars der Ski Abteilung des TSV Weilheim bewältigen. Es wurden über 650, teilweise neuwertige, hoch qualitative Wintersportartikel angeboten.

Unter anderem 200 Paar Ski vom Freerider bis zum alpinen Rennski, über 100 Paar Skischuhe, ca. 30 Paar Langlaufski, Snowboards, eine Menge Schlittschuhe, Bekleidung und vieles mehr.

Nachdem gegen Mittag der Großteil der Waren seinen Besitzer gewechselt hatte, waren sowohl die Käufer über ihr Schnäppchen als auch die Verkäufer über den erzielten Erlös, der ihnen nach Abzug von 15 % zu Gunsten der Skiabteilung ausbezahlt wurde, höchst zufrieden.


Der einbehaltene Anteil kommt der Jugendarbeit der Skiabteilung zugute.