Schon früh morgens über eine Stunde vor der Eröffnung waren die ersten gekommen. Bis zur Eröffnung hatte sich eine lange Schlange gebildet.

Das Warten lohnte sich, da Winterartikel von Skischuhen angefangen hin bis zu Snowboards samt Wintersportzubehör jeder Preisgruppe in großem Umfang zu finden waren. Sogar Ski mit neuester Rocker-Technologie, zahlreiche Twin Tips, tolle Rennski viele Allrounder und vor allem Kinderski waren im Angebot und fanden ihre Käufer. Hierbei zeichnet sich die Skiabteilung durch objektive Beratung und Fachkompetenz aufgrund langjähriger Erfahrung ihrer beratenden Mitglieder aus. Diese haben selbst schon bei zahlreichen Skitests die verschiedensten Arten von Ski gefahren und auch innerhalb des Vereins tauscht man sich ständig über die aktuellen Neuheiten aus. Auch so mancher Setup-Tipp wurde den Interessenten geboten wie zum Beispiel, die Anbringung eines Boosters am Skischuh zur besseren Skikontrolle.

Zum Ende nach ca. 2 ½ Stunden war der Großteil der Waren verkauft. Sowohl die Verkäufer als auch die Käufer waren höchst zufrieden Teil dieses Events gewesen zu sein, so dass alle schon dem kommenden Winter entgegen fiebern.

Die Skiabteilung bedankt sich ganz herzlich bei allen, die zum guten Gelingen beigetragen haben.

Georg Werkmeister
(1.Vorstand)