Ein dritter und vierter Platz durch Clara Schelle im Ziener Cup. Zudem zwei sechste Plätze durch ihre Schwester und 3 Top Ten Platzierungen im BZB Cup an einem Wochenende.

In den Weihnachtsferien trainierte das Ski-Team an 11 Tagen. Zusätzlich wurden an 3 Tagen Skikurse veranstaltet und an 2 Tagen BZB Rennen gefahren.

Nach einjähriger Zwangspause konnten die Skikurse des TSV Weilheim dieses Jahr wie geplant stattfinden

Drei Tage Skisport bei besten Bedingungen: hervorragend präparierte Pisten, griffiger Schnee, viel Platz und Sonne. Das war das Trainingslager am Kronplatz.

25 Läufer des Skiteams kamen bei strahlendem Sonnenschein zum Trainingsauftakt auf die Zugspitze.

Mit neuem Veranstaltungsort und neuem System war der Wintersportbasar trotz Corona erfolgreich.

In den Herbstferien haben wir bei besten äußeren Bedingungen unser traditionelles Trainingslager auf dem Stubaier Gletscher durchgeführt.

Ohne Kreicupsitzung haben sich vier Vereine für die Ausrichtung der Kreiscuprennen gemeldet.

Das Skiteam nutzte die guten Bedingungen und startete mit dem Schneetrainging auf dem Hintertuxer Gletscher.